PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG

Als IT Inhouse Consultant Tax Technology m/w/d arbeiten Sie in einem motivierten Team und implementieren innovative Lösungen im Umfeld Taxes. In internationaler Projektarbeit gestalten Sie aktiv das technische Design und die Implementierung unserer Lösungen in enger Verzahnung mit unseren globalen Plattformen wie beispielsweise SAP ERP oder Salesforce CRM. ## Aufgaben: – Sie nehmen in Ihrer Rolle die Anforderungen unserer internen Kunden aus dem zentralen Unternehmensbereich Tax und den nationalen und internationalen Tochtergesellschaften auf – Dabei moderieren Sie Produktauswahlprozesse im Bereich Tax Technology und gestalten die digitale Zielarchitektur, bei der Sie unsere globalen Plattformstrategien, welche beispielsweise auf S/4 Hana und Salesforce CRM basieren, berücksichtigen – Sie treiben Innovationen im erweiterten Tax Umfeld, u.a. in den Bereichen Tax Compliance, Tax Prediction, Tax Declaration, Robotic Process Automation und Artificial Intelligence, voran – Außerdem verantworten Sie die termin- und budgetgerechte Abwicklung Ihrer Projekte und gestalten Prozesse mit einer durchgängigen End-to-End Perspektive – Die Unterstützung der Key-User durch 2nd / 3rd Level Support rundet Ihr Aufgabengebiet ab ## Anforderungen: – Sie haben ein Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar absolviert und haben eine Affinität zu Finanz- und Steuerthemen – Darüber hinaus konnten Sie bereits mehr als drei Jahre Berufserfahrung sowie einschlägige Projekterfahrung sammeln – Sie besitzen fundierte Kenntnisse in verschiedenen Tax Technology Tools sowie idealerweise in den steuerlichen Einstellungen in S/4 HANA – Gute Kenntnisse im Modul SAP FICO wären von Vorteil – Sehr gutes Englisch rundet Ihr Profil ab Bei geringen Abweichungen können die Anforderungen auch durch einschlägige Berufserfahrung oder Weiterqualifizierung erreicht werden. ## Benefits: – Arbeitszeitmodelle ohne feste Arbeits- oder Pausenzeiten – Faire und leistungsbezogene Vergütungsstruktur – Versorgung im Alter durch Direktversicherung, Unterstützungskasse oder klassische Sparverträge – Eigenes Training Center mit einer Vielzahl an Möglichkeiten zur Weiterbildung – Vergünstigungen beim Leasen von Fahrrädern, e-Bikes oder Pedelecs – Prämiertes Einarbeitungsprogramm als Grundlage für ein starkes Netzwerk – Umfangreiches „Corporate-Benefits“ Programm mit Sonderkonditionen bei namenhaften Herstellern – Vielzahl an Events und Feiern für ein soziales und gemeinsames Miteinander – Einen Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung für Außendienstmitarbeitende – Eine Tätigkeit vom Homeoffice aus Die genannten Benefits können je nach Position und Standort variieren. ## Kontakt Sandra Voll Corporate Human Relations +49 5235 340867