• Sonstiges
  • Freising

Stadt Freising Personalamt

Wir. Für Freising.
Die Große Kreisstadt Freising ist Mittelpunkt einer dynamischen und vielschichtigen Region nördlich von München. Mit ihrem besonderen Mix aus Historie, Kultur und Moderne, ihren vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und ihrem breit gefächerten schulischen, universitären und beruflichen Angebot sorgt sie für ein Höchstmaß an Lebensqualität.
Werden Sie Teil unseres Teams und kommen Sie zu uns als
IT-System- und Anwendungsbetreuer (m/w/d)

Das zahlen wir:
bis Entgeltgruppe 9b TVöD
Arbeitszeitregelung:
in Vollzeit mit 39 Wochenstunden
Bewerbungsfrist:
bis spätestens 30.06.2024
Start:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das sind Ihre Aufgaben:

Gewährleistung der technischen Systemverfügbarkeit und Aktualität von Fachanwendungen (z.B. Windows Clients, Fachanwendungen, Arbeitsplatztelefone [VoIP], Softwareverteilung, OS Deployment usw.)
Verantwortung über First- und Second-Level-Support mit technischer und anwendungsbezogener Unterstützung der Benutzerinnen und Benutzer
Zentrale Verwaltung der Benutzerinnen und Benutzer sowie Einrichtung der Zugriffsrechte und deren Überwachung
Betreuung der komplexen IT-Client-Infrastruktur innerhalb der städtischen Netzwerke, Außenstellen, Schulen, Kindertageseinrichtungen usw. in Teamarbeit
Mithilfe bei der Konfiguration und Überwachung von IT-Sicherheitseinrichtungen (z.B. Schutz gegen Schadsoftware etc.)
Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen sowie Steuerung externer Dienstleister und Partner
Eigenverantwortliche Projektabwicklung bei der Optimierung von Geschäftsprozessen sowie fachliche Unterstützung der Projektleitung in der Realisierungsphase und Übernahme in den Betrieb

Zwingende Anforderung:

Fachausbildung im Bereich der Informationstechnik oder vergleichbare Ausbildung mit langjähriger aufgabenbezogener Erfahrung
Damit können Sie punkten:

Fundierte Kenntnisse im Aufbau und in der Verwaltung moderner Datennetz- und Kommunikationsstrukturen (Cisco, HP) sowie Microsoft-Produkte (Server, Clients) und Terminalservertechnologie
Berufserfahrung im IT- und Netzwerkbetrieb, Projektmanagement
Gute Kenntnisse in der Informationssicherheit
Erfahrungen mit Telefonanlagen (z.B. Cisco VoIP)
Persönliche Eigenschaften wie sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Innovationsfreude
Methodische Kompetenz wie Koordinationsvermögen und Organisationsgeschick
Kostenbewusstsein sowie strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
Analytisches Denkvermögen und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

Damit punkten wir:

Krisensicherer und modern ausgerichteter Arbeitsplatz mit flexiblen, aber geregelten Arbeitszeiten
Möglichkeit zur mobilen Arbeit nach Vereinbarung
Wir garantieren eine ausführliche und umfangreiche Einarbeitung innerhalb eines professionell begleiteten Onboarding-Prozesses
Faire Lohngestaltung und zusätzliche leistungsabhängige Vergütung
Freising-Zulage in Höhe von 270 Euro (brutto, Vollzeitbeschäftigung); für jedes Kind gibt es bei vorliegendem Kindergeldbezug monatlich 50 Euro (brutto, Vollzeitbeschäftigung) extra
Betriebliche Altersvorsorge: Selbstverständlich – und dies ohne Einzahlung durch Sie! Nähere Informationen erhalten Sie hier

Übernahme der Fahrtkosten bei Nutzung des ÖPNV
Kostengünstige Mitarbeiterparkplätze in direkter Arbeitsplatznähe und gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
Urlaubsanspruch von 30 Tagen bei einer Fünftagewoche
Kostengünstige Dienstwohnung (je nach Verfügbarkeit)
Vielzahl an Fortbildungsangeboten, die darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden

Interesse? Fragen?

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online über unser Karriereportal.

Bei Fragen zur Stelle antwortet Ihnen gerne Herr Thomas Huber (Amtsleitung), Tel. 08161 54-41200.

Bei Fragen zum Bewerbungsmanagement steht Ihnen gerne Frau Isabella Sieber , Tel. 08161 54-41150, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!